Slipanlage

Slipanlage

Landolt Engineering

Ideal für Standorte mit Untiefen.

Unsere Slipanlagen bestehen aus einem Hubwerk, einem Slipwagen und der Schienenanlage. Sie eignen sich für Standorte mit Untiefen, mit flach abfallendem Seegrund. Die Schienen müssen über eine bestimmte Neigung verfügen und werden soweit in den See geführt, bis genügend Wassertiefe für das Boot besteht.

Optionales Zubehör

Funksteuerung

Alle Bootsliftanlagen können optional mit einer Funksteuerung bedient werden. Auch die Bedienung des Bootshaustor oder der Beleuchtung kann über die Funksteuerung erfolgen.

Separatorstange

Zur einfachen seitlichen Zentrierung des Boots auf dem Lift.